Africa gelatine print jennifer petz

√ó

Notice

EU e-Privacy Directive

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

View e-Privacy Directive Documents

You have declined cookies. This decision can be reversed.

Hi I am Jenni and I've been bitten by the Geltine-bug!

I've been interested in different ways to print for a long time, but the equipment one needs is quite expensive. I tried linoleum printing but wasn't too impressed. It all just takes too long to get down to printing. Monprinting on glass also wasn't very satisfying. Then I found Gelatine-printing - and OMG what fun! Just print and print and print and every print looks different.

I'm a graphic designer, english teacher and mom. I just have to be creative - there is nothing I can do about it. Without the process of constantly creating and trying something new I am just not myself.

So here I am with my recipe for the perfect gelatine slab for printing - well I am still working on it, but it is getting better and more stable or the time.

I live in Germany so don't be too surprised if this Blog turns out to be a bit of a mixture of languages. My driving force in life is to be creative and languages are merely a way for me to communicates - so if you understand what I am saying then my aim is achieved.

I would like to build an active gelatine printing community so come along and try it out, send me your comments and pics of your work. I will eventually get around to building a community here where you can post things yourself ... gotto learn how to do that first though.

Keep printing

Regards

Jenni

 

Hallo meine Name ist Jenni und ich habe Gelatine-Druck-Fieber!

Verschieden Drucktechniken haben mich seit länger interessiert. Die Ausrüstung ist leider sehr teuer. Linoldruck fand ich nicht so toll da ich dass schnitzen so anstrengend finde. Es dauert mir auch viel zu lange bis man loslegen kann. Monotypie mit einer Glassplatte fand ich nicht sehr berauschend. Vor ein paar Monaten entdeckte ich Gelatin-Druck! Welch ein Spaß! Ich kann gar nicht aufhören!

Einfach losdrucken und jeden Druck sieht anders aus.

Ich bin Grafik-Designerin, Englischlehrerin und Mutter. Ich muss einfach kreativ sein. Ich kann es nicht ändern. Ich bin einfach verloren wenn ich nicht kreativ sein kann oder irgendwas neuen ausprobieren kann.

So hier bin ich mit einen Rezept für der perfekte Gelatine-Platte. Naja ich experimentiere noch, aber es wird immer besser und die Platten werden immer stabiler.

Ich lebe in Deutschland, bin in Südafrika geboren (Muttersprache = Englisch). Nicht wundern wenn diese Seite eine zweisprachige Durcheinander wird. So lange man mich versteht bin ich zufrieden.

Ich würde gerne einen aktivem Gelatine-Druck Community hier aufbauen und freue mich auf Rückmeldungen und Kommentare.

Viel Spaß beim Gela-Druck!

 

PS Mehr über mich können Sie auf meine Homepage www.jennipetz.de lesen.